Rechercher
  • sosthène & flora

Vom Baum zum schönsten Kuss des Jahres.

Dernière mise à jour : 18 déc. 2018

Unter Mistelzweigen zu stehen und geküsst werden, wie es sich in Frankreich gehört, nämlich zu Sylvester, mit dem Gerufe "au gui l'an neuf" ... Welch eine schöne, romantische Vorstellung!

Ganz einfach kann man natürlich die Zweige kaufen. Aber nein, gibt es denn nichts schöneres als die Zweige selbst zu holen? Birken, Eichen voll Mistelzweige gibt es bei jedem Nachbar im Garten, gar fast auf jedem Baum an der Isar entlang, pflückreif, mit entzückenden, perlmutschimmernden Beeren, vorausgesezt man besitzt eine Leiter, die fast bis zum Himmel reicht. Lange träume ich von Riesenleitern, von willigen Helfern, die die Leiter transportieren und sie festhalten damit ich graziös hochklettere, schwungvoll die Äste - einem Druide gleichend ausschneide. Und plötzlich, siehe da, unser kleiner, mickriger Apfelbaum trägt ... ein Mistelbund, ich brauche nur den Arm zu strecken, griffbereit ist es ...


0 vue0 commentaire

Posts récents

Voir tout